Wir halten uns strikt an die seit Mai 2018 geltende Datenschutzgrundverordnung (EU) 2016/679.
Wir erfassen keinerlei Daten der Benutzer unserer Seiten.
Bei Zusendung einer eMail gehen wir davon aus, dass der Absender Kontakt zu uns wünscht. Deshalb speichern wir die Daten, die der Absender uns übermittelt. Wir werden diese Daten ausschliesslich zur Kommunikation mit dem Absender verwenden. Jede weitergehende Nutzung schliessen wir aus. Der Absender darf jederzeit die Löschung seiner Daten verlangen.
Bei Anmeldung zu Turnieren speichern wir die uns übermittelten Daten und werden sie ausschliesslich zur korrekten Turnierdurchführung verwenden. Der Turnierteilnehmer stimmt ausdrücklich zu, dass dazu auch die Weiterleitung personenbezogener Daten an den Landesschachbund Brandenburg (LSBB), den Deutschen Schachbund (DSB) und die Internationale Schachförderation (FIDE) gehört. Die Turnierteilnehmer dürfen der Speicherung und Weiterleitung ihrer Daten jederzeit widersprechen. Damit erlischt das Recht auf Teilnahme am Turnier.